Sonntag, 8. April 2012

Versuchskaninchen II

Ich habe das lange Osterwochenende dazu genutzt, Hilkes (Buechertiger) Kit für Koptische Bindung mit der 2-Nadeltechnik ausgiebig zu testen.
Das Ergebnis könnt Ihr auf den Bildern sehen. Es hat sehr viel Freude gemacht. Wer sich mit dem Gedanken tragen sollte, sich einmal mit dieser sehr dekorativen Technik zu befassen, kann sich jetzt schon an Hilke wenden und sich so ein Kit sichern (Vorbestellungen nimmt sie sicher jetzt schon an!). Es ist eine ganz hervorragende Arbeit, die sie da gemacht hat. Meinen allergrößten Respekt.
Die Anleitung, die sowohl mit vielen Fotos, als auch mit Zeichnungen und Erklärungen jeden Schritt erklärt, versetzt sicher auch den bisher Ungeübten in die Lage, hier ein tolles Buch zu erstellen.Und falls man mal schnell ein ganz tolles Geschenk braucht, kann man mithilfe der vielen Tipps auch zukünftig noch viele schöne Bücher damit erstellen.
Ich kann Euch dieses Kit nur wärmstens ans Herz legen. Hut ab, liebe Hilke!Und viel Erfolg damit.

Euch allen noch ein wunderbares RestOsterWochenende!


Keine Kommentare:

Kommentar posten