Montag, 10. Dezember 2012

Ring Ring

Anscheinend liegen bei einigen dieses Jahr meine kleinen Buchringe unterm Weihnachtsbaum. Und da es dem Schwund in meiner Kollektion entgegen zu wirken gilt, habe ich heute kurzfristig die Pläne geändert und Ringe gearbeitet.

Ich kann mich ja nur ganz schwer von kleineren Abschnitten der marmorierten Papiere trennen. Glücklicherweise, denn auf den kleinen Büchern kommen die schönen Farben noch einmal richtig zur Geltung und spielen erneut die Hauptrolle! Verdient ist eben verdient!

Morgen kommen dann noch fliederfarene und blaue, sowie grüne Büchlein auf die Ringrohlinge. Heute war Naturfarbentag! ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten