Montag, 12. Oktober 2015

Entscheidung

Jedes Jahr an diesem Wochenende muss ich mich entscheiden: entweder Buchbindermesse in Köln oder Zwiebelmarkt in Weimar. Und gewonnen hat dieses Jahr einmal mehr der Zwie
belmarkt.

Im Schatten der beiden berühmten Herren habe ich mich mit Chili, Zwiebeln und Knoblauch eingedeckt. Unglaublich lecker gegessen und ein bisschen Kultur gemacht.

Natürlich hat frau auch an Papiere und ein kleines Souvenir für die Werkstatt gedacht: die Tasse mit Goethes Farbkreis ziert nun die Werkstatt. Das Grafikerherz ist schwach geworden. ;-)


Kommentare:

  1. Da hattest Du ja echt ein tolles Wochenende ... mit so einer schönen Ausbeute!
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geruchstechnisch hält die Ausbeute vor allem lange! ;-) Ein Strang Knoblauch ist geräuchert....reicht sehr im ganzen Haus und macht ständig Appetit! :-)
      LG Heike

      Löschen
  2. Das war wahrscheinlich die bessere Wahl, die Buchbindemesse fand ich gestern recht enttäuschend, immer weniger Stände, und gar nichts neues. Die Farbkreis-Tasse hatte ich mir auch mal aus Weimar mitgebracht, leider lebt sie nicht mehr.. viele Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,
      danke! Das macht es mir im Nachhinein doch sehr viel leichter. Ich hatte schon echt gehadert. Aber nun bin ich mit mir im Reinen.
      Ich finde ja auch, der Umzug in die neuen Räumlichkeiten hat der Veranstaltung nicht unbedingt gut getan. Schade eigentlich!
      LG Heike

      P.S. Die Tasse ist gerade schon im Einsatz. Mal sehen, wie lange sie hält! ;-)

      Löschen