Montag, 7. September 2015

Newspaper

Ein Freund war in Shanghai und hat mir diese wunderbaren Zeitungen mitgebracht. Ich nehme an, es sind die aktuellen Tageszeitungen. Faszinierend ist, einfach eine solche  Zeitung aufzuschlagen, und unser Gehirn sieht in den wundervollen Schriftzeichen eigentlich nur Bilder. Kein einziger vertrauter Buchstabe ist dort zu finden und egal, welche Meldungen dort stehen, man steht staunend und nichtsahnend davor und sieht nur die Schönheit der Zeichen.

Heute werde ich mir überlegen, ob Buchbezüge oder Schachteln daraus entstehen. Ich lasse mich inspirieren...


Kommentare:

  1. Total fazinierend, die fremden Schriften, wobei ich dann auch immer etwas skeptisch bin, was da wohl stehen mag... ich hüte eine rosafarbene Zeitung aus Fernost und habe mich noch nicht getraut, sie anzuschneiden, sollte ich aber tun. Viel Freude beim Inspirieren lassen.
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,
    sehen wirklich toll aus, stimmt aber was Michaela schreibt. Uns könnte es ja wurscht sein, aber wenn es dann einer lesen kann...
    Ich war übrigens gestern im Deutschen Museum in München und hab dort "dein" Beutelbuch gesehen :)
    Liebe Grüße Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih, schön. Wußte gar nicht, daß die da noch eins haben. War aber auch schon lange nicht mehr dort.
      Die Frau meines Cousins kann die Zeitungen lesen, da sie Chinesin ist. Ich werde sie mal drauf ansetzen.

      LG Heike

      Löschen