Montag, 9. November 2015

Geburtstagsgeschenk

Für einen engen lieben Freund durfte ich mir vergangene Woche etwas zum Geburtstag ausdenken. Selbstredend kaufe ich da nichts, sondern MACHE etwas. Und da eine große Architekturaffinität besteht, gibt es nix besseres, als dieses wunderbare italienische Papier.

Ein Stifteetui und ein passendes Buch sind entstanden. Auf den Bildern sieht man das Etui noch bevor ich die Lederbänder eingezogen habe. Das Buch habe ich merkwürdigerweise gar nicht fotografiert. Komisch!

Aber anscheinend war ich mehr ins Machen als ins Zeigen vertieft. Nun ist eben Eure Phantasie etwas mehr gefragt....!;-)


Kommentare:

  1. macht nichts ... liebe Heike ... das Etui allein ist schon eine Augenweide ... wie großartig mag dann wohl das Buch sein ?!!!!!!!!!!!

    alles liebe
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich Silke nur anschließen; sieht wunderschön aus!
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen