Montag, 24. Oktober 2016

Buchbindermesse Köln 2016

Ein Highlight des Jahres ist für alle Papierseelen eindeutig die BuchbinderMesse in Köln jedes Jahr.

Unendlich schöne Papiere, Leder in Hülle und Fülle, Buchbinderwerkzeuge und lauter Papierverrückte! ;-) Ich konnte mich dieses Mal beim Papier glücklicherweise zurückhalten, denn der Vorrat ist noch groß genug. Lediglich einige Helferleinwerkzeuge, Buchbinderleim, Heftnadeln, Heftgarne und diverses Kleinmaterial MUSSTE mit!

Nun sind die Vorräte wieder gefüllt. Es war schön, auch den einen oder anderen liebgewordenen Freund endlich mal wieder zu sehen...auch dafür ist dieser Anlass wie geschaffen. Es ist eben wie ein großes Klassentreffen...einmal im Jahr!

Nun muss ich die Schätze erstmal verstauen und mich unendlich dran erfreuen....;-)

Kommentare:

  1. Hat bestimmt viel Spass gemacht! Für mich zu weit, schade. In Berlin liegt der Focus mehr auf Kunst und weniger auf Handwerk. LGKat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für mich sind es auch gute 3,5 Stunden...aber alle paar Jahre kann man das durchaus mal machen! So lange müssen die Käufe reichen! ;-)

      In Berlin gibt es auch eine Bunimesse?

      LG Heike

      Löschen
    2. Buchbindermesse - natürlich!

      Löschen
  2. da möchte ich auch unbedingt mal hin, ber eben weit.In Berlin habe ich davon noch nie etwas mitbekommen.
    VG Karen

    AntwortenLöschen