Montag, 4. November 2019

Was man nicht im Kopf hat...

....findet man im Zweifelsfall in einem praktischen Notizzettelhalter!

Aus alten und ungeliebten Büchern (sowas soll es geben!?) lassen sich wunderbare Notizzettelhalter fertigen. Und da ich nicht tagelang falten möchte (auch diese Technik findet man ab und an) schneide ich!
Und deshalb hat man wohl auch wenig Chancen diese Bücher jemals wieder zu lesen. Aber ich benötige den Abschnitt für meine anderen Arbeiten....es ist eine einzige Gesamtverwertung der ganzen Konsaliks und Simmels und Danellas....! ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten