Samstag, 13. April 2013

Gewichtige Werkzeuge

In der Papierwerkstatt ist es ja immer wichtig, dass man bezogene Bücher oder Pappe ausreichend beschwert, um ein Wölben oder Verziehen der Materialien zu vermeiden. Bedingt durch die Feuchtigkeit und die unterschiedliche Spannung muss man entsprechend mit Gewichten arbeiten.
Nun bieten sich neben Pressen auch eingewickelte Klinkersteine und diverse andere schwere Dinge an....diese sind ausreichend in der Werkstatt vorhanden.

Vor einiger Zeit bekam ich jedoch die Möglichkeit ein kleines Konvolut an schmiedeeisernen, alten, kleinen Bügeleisen in meinen Besitz zu bringen. Das ist natürlich genial, denn nun haben meine Gewichte auch noch einen Griff und man kann sie einfach nehmen und platzieren - zur Not auch einhändig. Das ist bei Klinkersteinen schon schwieriger...

Außerdem liebe ich es, wenn man Altes zu neuem Leben erwecken kann - manchmal auch zu einem anderen Zweck!
Und so sind diese wunderbaren Bügeleisen mit unendlich vielen Gebrauchsspuren nach gründlicher Reinigung in die Werkstatt eingezogen....eines kam sogar aus dem Königreich unserer Nachbarn. Sind sie nicht wunderschön?


Kommentare:

  1. Hallo,
    ich bin durch Zufall bei Dir gelandet, ganz tolle Sachen machst Du! Und die alten Bügeleisen sind wunderschön!!!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      schön, dass Du hierher gefunden hast! Danke für das Kompliment. Hoffe, Du kuckst öfter mal rein....das nämlich freut mich dann! :-) LG Heike

      Löschen
  2. Tolle Idee mit den Bügeleisen, die passen so richtig gut in die Werkstatt.
    Ich nehme immer Berge an Büchern, habe aber zum Glück in der Schule eine Presse, die dann immer starke Jungs bedienen müssen.
    Sonnige Grüße von
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      man muss ja schließlich vorsorgen....wenn keine Jungs greifbar sein sollten! ;-) Schließlich heißt es ja "selbst ist die Frau"!

      Außerdem sind die Schätzchen einfach zu schade für den Schrott!

      LG Heike

      Löschen
  3. Eine geniale Idee mit den Bügeleisen. Funktionell und äußerst dekorativ. Da muss ich gleich mal auf den nächsten Flohmärkten stöbern gehen...

    LG, Andrea

    AntwortenLöschen