Montag, 25. August 2014

Hunger und Durst

...muss ganz sicher niemand leiden, der die neuen Kochbücher bekommt oder an Kochkundige verschenkt! Auf Grund einer Nachfrage habe ich heute die Kochbücher zum selbst Einschreiben dazwischen geschoben. Sie müssen noch beprägt und eingehängt werden, dann können sie auf Reisen gehen und kulinarische Schätze aufnehmen und bewahren.

Bon appétit!


Kommentare:

  1. liebe Heike,
    das sieht doch schon sehr appetitlich aus :)

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch schon mein 2. Kochbuch fast zur Hälfte vollgeschrieben! Diese Bücher sind beliebt!! Ich habe aber bei meinem das Register rausgeschnitten weil ich damit nicht zurecht komme.
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meine Rezepte im Ordner abgeheftet, wie schmählich. Aber zum selber Einschreiben fehlt mir oft einfach die Zeit! Kommen andere in den Genuss! Ist ja auch schöner, diese tollen Bücher zu verkaufen! ;-))

      Löschen