Dienstag, 21. April 2015

Sternzeichen

Da in wenigen Wochen der erste Markt stattfindet, habe ich mir schnell noch etwas ausgedacht, um den Besuchern eine kleine Neuigkeit zu zeigen.

Eine Karte, passend zum Sternzeichen, also auch zum jeweiligen Geburtstag. Ich habe eine absolute Leidenschaft für diese Tangram-ähnlichen geometrischen Figuren und so habe ich kurzerhand alle Sternzeichen so gezeichnet. Das Grafikerherz konnte sich da mal wieder ausleben.
Ein Sternenhimmel aus Transparentpapier und ein kleines Fähnchen als Label mit dem jeweiligen Sternzeichen dazu - fertig. Schlicht und schön, so, wie ich das mag.
Ich glaube, ich bin da auch etwas geprägt von meinem eigenen Sternzeichen! ;-)

Da ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich es auf blauem oder weißen Papier schöner finde, habe ich beides gewählt. Weiß kommt mir persönlich eher entgegen, auf blauem Kartenhintergrund wirkt der Sternenhimmel schöner.

Heute kommen noch die Kuverts hinzu und dann geht es ans verpacken....




Kommentare:

  1. Wow...einfach nur WOW!!!
    Da hat Dein Grafikherz wunderschöne Purzelbäume geschlagen...und das kann man in jedem einzelnen Detail erkennen. Chapeau!
    Ganz liebe Grüße
    Britt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Britt!
      Lob aus fachkundigem Munde wird immer wohltuend angenommen! ;-))
      Da könnte man auch sagen, gelernt ist eben gelernt und die Papierseele kann die grafische Herkunft eben einfach nicht verleugnen!
      Freut mich, daß es so gefällt.....dann gefällt es mir gleich nochmal besser!
      GLG Heike

      Löschen
  2. Super! Eine tolle Idee toll umgesetzt, liebe Heike.
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen