Freitag, 8. März 2013

Beutelbücher IV

Nun haben sie also langsam Gestalt angenommen, meine Beutelbücher. Mittelaltermarkt kann (fast) kommen, denn noch brauche ich dazu etwas mittelalterliche Standdeko und ein Outfit! Na, wird schon werden....das Wichtigste, die Beutelbücher sind soweit schon mal in der Endphase und die Materialien für einen schicken Ständer gibt es auch schon. Der entsteht dann nächste Woche. Einen kleinen "Beipackzettel" haben diese Exemplare schon bekommen.

Nun muss ich geschwind noch ein paar Auftragsarbeiten einschieben und dann werde ich die "Reserve" angehen. denn sonst kann ich mich wieder einmal nicht von den kleinen Schätzen trennen. Es ist wie jedes Mal: ich hoffe das wird irgendwann besser und ich habe nicht jedes Mal das Gefühl, es wird ein Teil von mir verkauft! ;-)


Kommentare:

  1. Was für tolle,aufwendige Beutelbücher !!Die sehen echt alt aus...also als wäre gerade Mittelalter und der Mönch holt seine Bestellung ab!Und die Verschlüsse sind sehr schön.Sehr Zeitaufwendig.Viel Spaß auf dem Mittelaltermarkt!Bin gespannt auf das Kostüm,gibt es dann auch Fotos??LGKatja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      danke! **rotwerd** Lob von Dir ist immer besonders! Habe sie auch extra noch ein bisschen mit Ledervaseline aufgehübscht (patinagealtert!). Nun sind sie zumindest fototauglich, auch, wenn man selbst alle Fehler sieht! ;-|
      Fotos vom Markt wird es sicher geben....ob von mir, weiss ich noch nicht, ich bin ja immer so fotoscheu im WWW. :-) Aber das Kleid ist schon mal da! Soweit alles in trockenen Tüchern.

      LG Heike

      Löschen
  2. hach, so vier in der Reihe im Bücherregal das sieht schon verdammt nach mittelalterlicher Bibliothek aus :-) *Der Name der Rose* läßt grüßen!
    LG Papierfrau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist der Zweck...mal sehen, ob bis Mai noch was dazu kommt. Und dann noch ein echtes Scriptorium um mich herum, das wär es. Aber das wird erst in ein paar hundert Jahren erfunden: Holographie! Bis dahin müssen wir wohl selbst ran! ;-))
      LG Heike

      Löschen
  3. die Beutelbücher sind wirklich genial - super Arbeit!
    beneidenswert ;-))
    liebe Grüße von Doris

    AntwortenLöschen