Montag, 14. April 2014

Buchobjekte II

Und, wenn man schon mal dabei ist, einigen ungeliebten Büchern zu neuem Leben zu verhelfen, dann entsteht ganz schnell eine Serie.
So auch bei den Buch-Vasen-Objekten vom letzten Post. Innen mit einem Glasröhrchen, gedacht für echte Blumen. In meiner Papierwerkstatt wachsen selbstverständlich Papierblumen!

Mich begeistert diese Deko enorm und ich hoffe, sie ist für alle Werkstattbesucher auch ein echter Hingucker!


Kommentare:

  1. liebe Heike,

    was für eine wundervolle idee!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke, liebe Silke! Das Lob tut ja sehr gut, so von Papierseele zu Papierseele! ;-)
      Freu ich mich richtig!
      LG Heike

      Löschen
  2. Klasse Idee, da weiß ich doch gleich was ich noch mit alten Büchern machen kann. Habe gerade eines zerschnitten um damit Zauberkarten zu machen :-)
    Die Blüten habe ich auch schon mal gemacht - http://mm-creative.blogspot.de/2012/09/papierbluten.html.
    Lieben Dank für Deine Inspiration und ein schönes Osterfest
    Myriam

    AntwortenLöschen