Freitag, 15. Januar 2016

Taschentuchbox Retro

Hier ist sie nun, die fertige Box für alle retroverliebten Schniefnasen!
Da ich im Sommer Bestandteil einer Ausstellung für Upcycling sein darf, ist es schon jetzt an der Zeit, das eine oder andere Stück anzufertigen. Man sieht dann rechtzeitig, was gut funktioniert und was eher schwierig wird.
Die Box gehört eindeutig zur Abteilung "Daumen hoch!"


Kommentare:

  1. Liebe Heike, Du scheinst ein feines Näschen dafür zu haben, wann es sich lohnt, alte Dinge (die Pergamintütchen) aufzubewahren. ;) Ich denke, mit dieser tollen Box wirst Du Triefnasen jeder Art glücklich machen, wunderschön! I like! Liebe Grüsse aus dem hohen Norden von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion, manchmal haben die Materialien eher die Eigenschaft zu mir zu kommen. Als ob sie es wüssten....;-))
      Danke für das Lob....Ganz liebe Grüße in meinen Lieblingsnorden.;-) (Habe das Beste aus dem Norden gleich mal behalten ;-))

      LG Heike

      Löschen
  2. Liebe Heike
    Die sehen ja genial aus.... Super gemacht! Was man nicht alles aus alten Schätzen zaubern kann.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob, liebe Adriana,
      ich war selbst überrascht, wie gut das aussieht am Schluss....vom hässlichen Entlein zur schönen Box! ;-)

      GLG Heike

      Löschen
  3. liebe Heike,

    eine perfekte ART ... etwas Altem ein neues Gesicht ... bzw. "Nase" zu geben :))!!!

    ich liebe deine ART - Dinge zu gestalten und weiterzuverwenden !!!

    sei ganz lieb gegrüßt
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, Du Liebe, da werd ich schon ein bisschen rot! Soviel Lob! Und das auch noch von Dir! ;-)) Danke, danke, danke!!!!

      GlG Heike

      Löschen