Mittwoch, 17. Februar 2016

Upcycling Nr.7

Munter geht es weiter mit dem Thema "Upcycling".
Aus den Buchresten für die weihnachtliche Sternenproduktion kann man ja in der Papierwerkstatt noch so einiges machen. Vor einiger Zeit wurden daraus bereits Handtaschen gezaubert. Aber auch die praktischen Zettel- und Visitenkartenhalter sind immer wieder gefragt.

Ich möchte den Meinen auf dem Schreibtisch nicht mehr missen.....er erspart langes Suchen und hält Aktuelles im Blickfeld.

Diese "Kerlchen" sind noch mit dem Restpapier der Einkaufstüten bezogen.....


Kommentare:

  1. liebe Heike,
    diese IDEE hat mich auch schon begeistert :))
    TOLL umgesetzt ... i love your upcycling !!!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann kommt sicher noch mehr in nächster Zeit. Die positive Resonanz spornt ziemlich an! <3
      LG Heike

      Löschen
  2. So einen Zettelhalter hab ich auch noch,ein in der Lehre versehentlich in der großen Schneidmaschine auf 4 cm durchgeschnittenes Buch ... Der Lehrherr war begeistert...LGKatja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So entstehen oft die besten Sachen "aus Versehen".
      Ich liebe ihn und anscheinend meine Kunden auch! ;-)

      LG Heike

      Löschen
  3. So ein "Kerlchen" hab ich mir vor Kurzem gemacht, aber eine große Idee kleiner ;-) Mir gefällt die "Füllung" des Hohlraumes vom Buchrücken sehr gut!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Dani, das hat sich auch erst so entwickelt. Anfangs musste ich etwas herumexperimentieren, aber inzwischen ist dies einfach die dauerhaft beste Lösung.

      LG Heike

      Löschen