Dienstag, 4. September 2018

Zauberei

Es scheint nicht mit rechten Dingen zuzugehen, wenn man in diesen Zaubermäppchen etwas verschenkt. Vorzugsweise natürlich Geldscheine....mal sind sie auf der einen Seite unter den gekreuzten Satinbändern, mal sind sie auf der anderen Seite unter den parallel verlaufenden Bändern...und man kann es doch von beiden Seiten öffnen und jedsmal ist es anders. Und noch verrückter wird es, wenn man zwei unterschiedliche Scheine darin verschenkt.

Es freut dann den Beschenkten natürlich noch mehr, aber auch die Verwirrung nimmt zu....

Momentan entsehen so einige Serien an Zaubermäppchen, aber auch Einzelstücke....einige sind auch bereits in meine Shops eingezogen und warten auf einen verzauberten Moment.



Kommentare:

  1. Die sind zauberhaft ! an solchen trickreichen Karten habe ich mich noch nicht versucht! Schön mit den Naturfarben. LGKatja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Katja! Sind auch irgendwie "meine" Farben geworden....Die Zaubermäppchen standen schon lange auf meiner To-do-Liste.....und beim letzten Markt bin ich zig Mal danach gefragt worden. Manchmal braucht es so einen Anstoss! ;-)
      LG Heike

      Löschen
  2. Die sind ein Muss auf meinen Märkten. Die Topseller seit 30 Jahren! Wirst sehen, so wird's Dir auch ergehen :-)! Schön sehen deine aus.. so edel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Hab mir da auch ein wenig Mühe gegeben....so passen sie auch zu den entsprechenden Karten und Boxen!
      Schön wieder mal was von Dir zu hören.

      LG Heike

      Löschen