Montag, 17. August 2015

Sonntags im Museum

Ein verregneter Sonntag ist natürlich unglaublich prädestiniert für einen Museumsbesuch. Im Museum Industriekultur in Nürnberg ist gegenwärtig eine Sonderausstellung "Schwarze Kunst - Weiße Kunst".

Untertitel "Druck und Papier in Nürnberg" noch zu sehen bis 11.10.2015

Der Rest des Museums ist natürlich auch mal wieder unglaublich sehenswert gewesen. Ich war viel zu lange schon nicht mehr dort.
Das wird sich wieder ändern.....

Nostalgische Gefühle haben die ganzen Oldtimer der früheren Zweiradbauhochburg Nürnberg ausgelöst. Die "Ahnen" meiner alten Zündapp stehen dort in Hochglanz strahlend herum, neben Triumpf, Ardie, Adler usw.
Der erste "Geländewagen", eine historische Drucker- und Schriftsetzwerkstatt, alte Druckrollen der Nürnberger Nachrichten usw.



Kommentare:

  1. Das ist schööön ! Museum ist immer so interessant...das merkt man erst,wenn man drin ist!LGKatja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir, liebe Katja, genau so! Aber das wird sich wieder ändern.....denn wir haben noch so viele in Nürnberg, die ich noch gar nicht besucht habe! Schande! ;-)

      Löschen
  2. liebe Heike,

    wundervolle Fotos und Einblicke ... die zum Besuch einladen !!! ...
    trotz verregnet ... scheint es ein toller Sonntag für dich gewesen zu sein :)

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch ein superentspannter Sonntag. Viel Input. Richtig schön.
      LG Heike

      Löschen