Mittwoch, 9. Februar 2011

Blog-Award

Es ist wohl unvermeidlich, wenn man im Bloguniversum unterwegs ist, daß einen manchmal so Dinge, wie "Stöckchen" und "Awards" treffen. Und auch bei mir ist nun ein Award aufgeschlagen:
Mellie mit Ihrem wunderbar kreativen Blog hat mich als einen ihrer liebsten Blogs gekürt und ausgewählt. Sowas macht stolz und ich freue mich wirklich sehr darüber. Denn man möchte auf die Dinge und Themen, die man in seinem Blog so behandelt natürlich auch eine Reaktion. Und, wenn man dann so geehrt wird, dann ist das eine sehr sehr schöne Reaktion, wie ich finde.



Nun darf man, als frisch gekührtes Blog-Haupt seinerseits auch wieder 3-5 Blogs küren. Und das möchte ich hiermit natürlich auch umgehend tun:

1. smallkaps - Ich liebe Ihre Karten und witzigen Ideen.

2. Mein Eselsohr - Wenn Ihr einer Buchrestauratorin mal über die Schulter sehen wollt!
3. Heike Koschyk - Wer mehr aus dem Leben einer erfolgreichen Buchautorin wissen möchte, sollte hier mal reinschauen.
4. Minikunst - Ebenso eine Fundgrube...mit einem mir sehr entgegenkommenden Design
5. Eulenwerk - Wer mit Stoff kreativ sein möchte, findet hier sicher etwas

So, nun hoffe ich, daß die Freude weitergetragen wird und werde mich wieder in die Werkstatt zurückziehen, denn auch gekürte Häupter müssen weiterschaffen. Auf den Hofstatt ist eben kein Verlass mehr.
Außerdem soll es hier ja bald wieder Neues zu sehen geben.

Ach übrigens:
Die Regeln des Award sind wie folgt:
------------------------

Dir wurde der Award verliehen und du möchtest ihn gerne weitergeben?

Erstelle einen Post, indem du das Liebster-Blog-Bild postest und die Anleitung reinkopierst (= der Text den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award Posts da lassen.

Danach überlegst du dir 3 – 5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst und die Besitzer jeweils per Kommentarfunktion informierst, dass sie getaggt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

Liebe Bloggergemeinde: Das Ziel dieser Aktion ist, weniger bekannte, gute Blogs an’s Licht zu bringen. Deswegen würde ich euch bitten keine Blogs zu Posten, die ohnehin schon täglich 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon ne Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.
-------------------------

Kommentare:

  1. Liebe Heike,

    das ist ja eine Ehre! Herzlichen Dank dafür, ich freue mich :-)
    Ich werde mir gleich einmal Gedanken machen, an wen ich dieses Zepter weiter reiche. Doch davon erst mehr, wenn ich im Manuskript mindestens 50 Seiten weiter bin. (Der Abgabetermin drückt ;-))
    Aber mit einer solchen Auszeichnung schreibt es sich gleich umso besser.

    Herzliche Grüße,
    Heike

    P.S. Dir noch ein Kompliment: Ich finde Deine Sachen wunderbar und werde mal ein wenig stöbern gehen ...

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heike,
    tja der Name verbindet eben ;-))
    Manchmal braucht man einen anderen Input, dann geht es gleich viel besser von der Hand. Viel Erfolg beim Schreiben, ich warte schon sehr sehnsüchtig auf Dein nächstes Buch!
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Heike, von mir auch herzlichen Dank! War schon auf den andren blogs stöbern, auch sehr schön! Werde mal in mich gehen und eine blogauswahl am WE zusammenstellen. Habe übrigens ein neues Messer bekommen... muß jetzt nur noch wissen, wie mans einbaut. Ha ha... ;)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike,
    Vielen Dank für den Award! Welch unverhoffte Eher wird mir denn da zuteil! *Freu*
    Ich nehme mir heute den Award mit, posten kann ich aber erst morgen Abend... bin heute zu müde um da durchzublicken.

    Danke Dir auch für den Tip mit dem Lichtzelt!
    Lieben Gruß und gute n8
    Papierfrau

    AntwortenLöschen