Dienstag, 3. März 2015

So zwischendrin

gibt es manchmal einfach nix Neues zu berichten. Obwohl eigentlich viel passiert in der Papierwerkstatt. Aber es ist alles irgendwie nicht so fotogen.
Da werden Karten verpackt, gebundene Buchblöcke vorbereitet, Papiere aufgeräumt und so fort....
Es sind eben nur eigentlich Impressionen.

Aber ich zeig Euch trotzdem einen kleinen Blick durch das Schlüsselloch:


Kommentare:

  1. liebe Heike,

    ich liebe solche blicke durchs schlüsselloch ... geheimnisvoll ... und das beste daran ist ... ich freue mich schon wie BOLLE ... bald mittendrin zu stehen !!!:)))))

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      ich freu mich erst! Hoffentlich bist Du dann nicht enttäuscht, wenn Du drin stehst. So, von wegen: im Internet sah das alles aber viiieeeell größer aus! Außerdem bist Du im Vorteil: Du weißt inzwischen, wie es bei mir aussieht, wahrscheinlich würde es mich auf den Hosenboden setzen, wenn ich wüßte, wie es bei DIR aussieht!
      Das Gästebad ist auch bald fertig, sattel also schon mal die Hühner! ;-))
      LG Heike

      Löschen